Flaschen umklippen

 

Zur Beherrschung der Ausrüstung gehört auch die Fertigkeit, die Sidemount-tanks hinter dem Rücken an- und abzuklippen. Bereits beim erstmaligen Anlegen der Flaschen wird diese Fähigkeit gefordert, im Verlauf der Entleerung der Tauchflaschen und damit verbundenen Erhöhung des Auftriebseffektes kommt der nächste Punkt, wo die Flaschen hinten gelöst werden müssen um sie nach vorn in  die D-Ringe des Bauchgurtes einzuhaken.

Beim Höhlen- oder Wracktauchen können durch die freie Positionierung der Tanks Engstellen überwunden werden, und nicht zuletzt macht es einfach Spaß, mit den Tanks vorweg und daher minimalem Wasserwiderstand dahinzugleiten.